Zum Inhalt springen
Bernd Lange Foto: SPD
Bernd Lange

18. Dezember 2019: Bernd Lange MDEP informiert

Mit dem 1. Dezember 2019 sind nun alle Europäischen Institutionen nach der Europawahl wieder konstituiert und nehmen ihre Arbeit auf. Dies möchte ich zum Anlass nehmen, um Euch kurz über meinen Arbeits- und Zuständigkeitsbereich zu informieren.

Der Ausschuss für Internationalen Handel (INTA) des Europäischen Parlaments hat mich erneut zum Vorsitzenden gewählt. Damit werde ich weiterhin als einer der Hauptverantwortlichen des Europäischen Parlaments federführend für alle handelspolitischen Fragen zuständig sein. Dies umfasst die gesamten internationalen Handelsbeziehungen im Rahmen der WTO ebenso wie alle Handelsabkommen der EU -beispielsweise die Ausarbeitung und Verhandlung eines neuen Handelsabkommens mit Großbritannien nach dem BREXIT - aber auch den fairen und nachhaltigen Handel (z.B. Lieferkettengesetz), Anti-Dumpingregeln gegen Billigprodukte aus China oder den Schutz für Exportmöglichkeiten von Produkten aus Niedersachsen. Als ständiger Berichterstatter nehme ich zudem eine zentrale Rolle für die Handelsbeziehungen zwischen der EU und den USA ein.

Darüber hinaus arbeite ich noch im Industrieausschuss mit dem Fokus auf der Mobilitätswirtschaft, einer europäischen Industriestrategie und den damit verbunden Transformationsprozessen.

Auch wenn der Schwerpunkt meiner parlamentarischen Arbeit auf der Handels- und Industriepolitik und deren Bedeutung für Niedersachsen liegt, habe ich auch alle anderen europapolitischen Themen im Blick. Solltet Ihr hierzu Fragen haben, reicht ein kurzer Anruf oder eine Mail an das Europabüro in Hannover.

Insbesondere möchte ich noch auf meinen Twitteraccounthinweisen. Diesen nutze ich um schnell und auf den Punkt gebracht Stellung zu regionalen, nationalen, europäischen und internationalen Themen zu beziehen. Ich möchte ich Euch ganz herzlich einladen, mir auf Twitter zu folgen. Ihr findet mich unter @berndlange oder über diesen Link. https://twitter.com/berndlange

Detailliertere Informationen zu meiner Arbeit und europäischen Themen findet Ihr auf meiner überarbeiteten Homepage. https://bernd-lange.de/

Eine weitere Möglichkeit mehr über meine aktuelle parlamentarische Arbeit zu erfahren ist mein 14-tägiger Europa-Newsletter. Diesen könnt Ihr über eine Mail an mail@bernd-lange.deabonnieren.

Ich freue mich auf den weiteren Austausch mit Euch.

Mit solidarischen Grüßen

Bernd Lange

Bernd Lange

Mitglied des Europäischen Parlaments

Vorsitzender des Ausschusses für Internationalen Handel (INTA)

Vorherige Meldung: SPD hat neues Führungsduo

Nächste Meldung: Newsletter von Alexander Saipa

Alle Meldungen