Rainer
 

Liebe Gäste,

herzlich willkommen auf den Internetseiten der SPD Katlenburg-Lindau.

Der  SPD-Ortsverein lädt Sie ein, sich über die politische Arbeit der SPD und der sozialdemokratischen Ratsfraktion in Katlenburg-Lindau zu informieren und mit uns gemeinsam zu diskutieren.

Ihre Anregungen und Beiträge sind stets willkommen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Rainer Lienemann, 1. Vorsitzender

 

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
Foto: SPD OV Katlenburg-Lindau
 

Ehrungen für 40 und 60 Jahre Mitgliedschaft

Eine recht seltene Ehrung konnte der Abteilungs- und Ortsvereinsvorsitzende der SPD Katlenburg - Lindau Rainer Lienemann gemeinsam mit der Kultusministerin Frauke Heiligenstadt vornehmen.
Während des diesjährigen Sommerfestes der Katlenburger SPD ehrten Sie Helmut Mönnig, der 60 Jahre Mitglied in der SPD ist. Frauke Heiligenstadt würdigte Helmut Mönnigs langjährigen aktiven Einsatz in der Partei sowie in den Räten der Gemeinde und überreichte zusammen mit dem Vorsitzenden Rainer Lienemann Ehrenurkunde und Ehrennadel der Partei. mehr...

 
Img 2525
 

Abt. Katlenburg: Sommerfest mit Ehrungen

Sonniges Wetter begleitete das Sommerfest der SPD Abteilung Katlenburg.
Im Kreis der Mitglieder hatte der Vorsitzende Rainer Lienemann an diesem Tag die schöne Aufgabe, zwei Ehrungen vorzunehmen. Dabei wurde er von der Kultusministerin Frauke Heiligenstadt unterstützt, die das Sommerfest als Überraschungsgast besuchte.
Sie ehrten Claus-Peter Römermann und Klaus-Dieter Wildhagen für 40 Jahre Mitgliedschaft in der SPD.
In ihrer Laudatio erinnerte Frauke Heiligenstadt daran, dass das parteipolitische Interesse der Geehrten während der Ära Willy Brandts geweckt wurde, sie daraufhin in die SPD eintraten und ihr seitdem angehören.
mehr...

 
Img 2432
 

Sommerfest mit Ehrungen

Während des Sommerfestes der SPD-Abteilung Katlenburg am 19. Juli 2014 wurden einige Mitglieder für ihre langjährige Parteizugehörigkeit geehrt.
Sehr erfreut war der Vorstand, dass der 93-jährige Willi Diederichs anwesend war und die Ehrung für 50 Jahre Mitgliedschaft in der SPD entgegen nehmen konnte. Willi Diederichs war im Januar 1964 in die SPD eingetreten.
Neben ihm konnten noch vier weitere Genossen auf eine 40-jährige Parteizugehörigkeit zurückblicken. mehr...

 
Spd - 60 Plus
 

Reisebericht über die Tagesfahrt der AG 60plus nach Wernigerode/Ostharz

Am 11.Oktober starteten 56 Senioren/innen und einige Gäste zu einer Tagesfahrt in den Ostharz.
Nach den Städten Leipzig, Nordhausen und Mühlhausen war diesmal die Stadt Wernigerode das Ziel.
Auch dort gibt es eine aktive SPD – Arbeitsgemeinschaft 60 plus und der Kontakt zu den dortigen
Freunden kam schnell zustande. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Detlef Tanke: "Alles hat seine Zeit"

Detlef Tanke, Generalsekretär der SPD Niedersachsen, wird nicht mehr für den Landtag kandidieren. Das teilte der 60-jährige Politiker aus dem Wahlkreis Gifhorn-Süd mit. "Ich freue mich über die zehn spannenden Jahre in der Landespolitik. Insbesondere darüber, dass ich die erfolgreiche rot-grüne Regierungspolitik mitgestaltet habe. A mehr...

 

Premiere bei Facebook: Stephan Weil Live

Ministerpräsident und SPD-Landesvorsitzender Stephan Weil stellt sich am Mittwoch, 18. Januar, ab 20.20 Uhr erstmals über das Online-Format „Facebook Live“ den Fragen interessierter Bürgerinnen und Bürger. Unter dem Titel „Stephan Weil LIVE“ wird er etwa 30 Minuten über seine Facebook-Seite als Landesvorsitzender Fragen beantworten, die ihm Facebook-Nutzerinnen und -Nutzer live zusenden. mehr...

 

Für beitragsfreie Kitas

Auf ihrer Jahresauftaktklausur in Celle hat die niedersächsische SPD erste Schwerpunkte für ihr Wahl- und Regierungsprogramm für den anstehenden Landtagswahlkampf und die Bundestagswahl abgesteckt. SPD-Landesvorsitzender und Ministerpräsident Stephan Weil: „Die niedersächsischen Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten wollen zu einem guten Ergebnis der SPD im Bundestagswahlkampf beitragen. Fü mehr...

 

Haltlose Vermutungen

Die Äußerung des CDU-Landesvorsitzenden Bernd Althusmann, er habe im Vorfeld des Anschlags auf den Berliner Weihnachtsmarkt Kenntnis davon gehabt, beschäftigt nun auch das Landeskriminalamt. SPD-Generalsekretär Detlef Tanke verurteilt die "haltlose Vermutung", wonach niedersächsische Polizeibeamt_innen entsprechende Hinweise erhielten hätten und fordert eine Entschuldigung Althusmanns bei der Polizei. mehr...

 

„Alle Menschen brauchen eine hochwertige, wohnortnahe Krankenhausversorgung“

Andreas Hammerschmidt bleibt Sprecher der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Gesundheitswesen

„Niedersachsen wird durch die SPD in Regierungsverantwortung gesundheits- und sozialpolitisch entscheidend vorangebracht“, dieses gute Zeugnis stellt Andreas Hammerschmidt, Sprecher der Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Gesundheitswesen (ASG) in Niedersachsen, der SPD-geführten Landesregierung aus. mehr...

 

Niedersachsens CDU muss nach Aus für den Doppelpass klare Haltung zeigen

Niedersachsens SPD-Generalsekretär Detlef Tanke: „Mit dem Aus zum Doppelpass der Bundes-CDU werden ausschließlich die Argumente der Rechtspopulisten gestärkt. Die Konservativen werden dadurch keine Stimmen der AfD-Wählerinnen und Wähler gewinnen. Die Wählerinnen und Wähler entscheiden sich für das Original und nicht für die Kopie. Das mehr...